Feedback

Swantje Kalwat    -   Hebamme

Feedback


Meine Eltern sind Dir sehr dankbar für Deine liebevolle Betreuung und Deine fürsorgliche Hilfe in der ersten Zeit zu dritt. Auf die Termine mit Dir haben wir uns immer sehr gefreut. Deine zahlreichen Tipps haben uns immer weiter geholfen. Die ersten Schritte in meinem Leben wurden mir durch Dich viel leichter gemacht. Mama und Papa konnten viel von Dir lernen. Dafür danken wir Dir sehr.

Du bist uns nicht nur als Hebamme, sondern auch als Mensch sehr ans Herz gewachsen. Wir fühlten uns alle zusammen ab dem ersten Tag bei Dir gut aufgehoben, toll betreut, sehr gut beraten und vieles vieles mehr.





Dich als Hebamme zu haben und gehabt zu haben für unser erstes Kind war einfach aufbauend, ein sicheres Gefühl und Vorfreude auf die spannende Zeit. Du hast uns jegliche Bedenken genommen und mir/ uns mit Rat und Tat zu Seite gestanden. Deine Akupunktur hat meinen Blutdruck sowie meine Hummeln :-D wieder ins Gleichgewicht gebracht. Vielen Dank für Deine Hilfe auch nach der Geburt unserer Tochter.

Hoffentlich bis ganz bald ;-)





Vielen Dank für die gute Betreuung während meiner ersten Schwangerschaft. Von Anfang an habe ich mich bei dir gut aufgehoben gefühlt und hatte vollstes Vertrauen. Dank deiner liebenswerten,unkomplizierten und ruhigen Art hat die Chemie von Anfang an gestimmt und du hast es geschafft, mir so manche Ängste als Erst-Mama zu nehmen.





Vielen lieben Dank für die humorvolle Begleitung in einen neuen Lebensabschnitt.

Du warst meine Rettung, als die Schwangerschaftssymptome mich am Ende heimsuchten und nach der Geburt eine große Hilfe bei allen Belangen.

Vielen Dank für deine Ratschlägen und Tipps.





2010 & 2012 hast du uns begleitet.

Hast stets Fragen, Sorgen & Bedenken mit Herzlichkeit, Wärme und Geduld entgegen gebracht.

Deine objektive Sicht auf die Dinge mochte ich am liebsten.

Trotzdessen, dass du damals Kinderlos warst, fühlte ich mich bei dir steht's sicher & aufgehoben.

Vielen Dank!





Sorry das ich dir erst jetzt schreibe aber mit Baby hat man irgendwie nicht mehr so viel Zeit wie vorher. Möchten uns auf diesen Wege nochmal für die super Betreuung vor sowie nach der Geburt unseres Sohnes bedanken, dein freundliches Wesen sowie deine kompetente Art haben uns sehr geholfen mit der neuen Situation "BABY " gut zurecht zu kommen. Wir können dich nur allen weiterempfehlen die eine liebe sowie eine super gute Hebamme suchen.

Für deine Zukunft in Altenstadt wünschen wir dir sowie deiner Familie alles Gute.





Wir möchten uns bei dir ganz herzlich für die tolle Betreuung während und nach der Schwangerschaft bedanken! Du warst so liebevoll und erfahren im Umgang mit unserem Zwerg und deine Tipps haben uns Sicherheit gegeben. Mein Wochenbett war alles andere als schön, aber mit dir hatte ich eine super kompetente Hebamme zur Seite die mir meine Fäden ziehen konnte und mir mit Akupunktur bei Brustentzündung und anderen Wehwehchen auch am Wochenende helfend zur Seite stand. Die Frauen in Frankfurt und Umgebung werden dich vermissen! Und wer nun in Altenstadt die "Superhebamme" sucht, hat sie gefunden!

Liebe Grüße und vielen Dank





Ich wollte schon lange schreiben und kam irgendwie nicht dazu. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank für deine tolle Unterstützung, für die Ruhe und die Geduld, mit der du uns unterstützt hast. Als ich dich direkt nach der Geburt meiner Tochter im Krankenhaus sah, dachte ich: so soll eine Hebamme sein. Und habe mich deswegen bei dir gemeldet, als die Geburt unseres Sohnes nahte. Jeden Tipp, den du uns bei der Pflege gegeben hast, war wertvoll, so dass wir gar keine Probleme hatten und unsere ersten Wochen mit dem kleinen Menschen genießen konnten.

Vielen Dank nochmal!





Unser kleiner N. ist nun ein halbes Jahr alt, aber dank Dir denke ich sehr gerne an den Tag zurück, an dem er geboren wurde. Ich kann mich nicht oft genug bei Dir für Deine professionelle und liebevolle Begleitung nicht nur während meiner Schwangerschaft, sondern auch für die ausgezeichnete Betreuung während der Geburt und die Zeit danach - die Nachsorge und den Rückbildungskursus - bedanken.

Danke für alle Deine Besuche, Telefongespräche, Ratschläge, Akupunktur, spezielle Tees und Öle (die mir sehr geholfen haben!), Tipps und vieles mehr. Ich durfte so eine tolle Betreuung und Begleitung Deinerseits erleben, dass ich mir keine bessere hätte vorstellen können.

Danke, dass Du mich oft vor und nach der Geburt von N. im Krankenhaus besucht und mich bei meinem Problem mit erhöhtem Blutdruck stark unterstützt hast. Danke, dass Du bei der Geburt von N. (ich danke Gott, dass Du an dem Tag Spätschicht hattest) dabei warst, alle meine Wünsche und Vorstellungen berücksichtigt und mir ein sehr großes Sicherheitsgefühl gegeben hast. Danke für Deine Freundlichkeit, Geduld, Fröhlichkeit, Ausgeglichenheit und ein großes Gefühl an Verantwortung.

Ich bin sehr froh, Dich kennenlernen zu dürfen.





Vielen lieben Dank für deine tolle und liebevolle Unterstützung vor und nach der Geburt von unserem kleinen Mann. Ich habe mich sehr wohl gefühlt mit deiner Betreuung und deine Tipps waren alle sehr hilfreich.

Danke auch für deine Geduld mit der Behandlung meiner Rückschmerzen und dem schlimmen Sodbrennen vor der Geburt von P.

Wir werden dich jedem den wir kennen und der Nachwuchs bekommt weiter empfehlen, da du mit deiner liebevollen und ruhigen Art sehr viel Geborgenheit ausstrahlst.

Für deine weiter Zukunft wünschen wir dir alles liebe und Gute.





Vielen Dank für Deine liebevolle Hilfe und Unterstützung, durch Deine ruhige Ausstrahlung und ausgeglichene Art hast Du uns immer wieder das Gefühl gegeben, mit dem kleinen P. alles richtig zu machen. P. ist mittlerweile ein richtiger Mops geworden und lacht schon ganz viel, Metal hört er auch schon. Mach weiter so, Deine Begleitung war super, und beim nächsten Kind melden wir uns auf jeden Fall wieder!





Auch wenn es nun schon eine Zeit lang her ist, dass Du V. und mich betreut hast, möchten wir Dir an dieser Stelle nochmal "Danke" sagen - wo es diese schöne Webseite mit dem Gästebuch doch nun gibt.

Eigentlich wollte ich ja Anfang des Jahres gar keine Vorsorge zu Hause (nach dem Motto "wofür brauche ich das"), aber als die Zeit vor der Geburt kam, war ich heilfroh, dass Du mir die eine oder andere sich anbahnende Migräne "weggenadelt" hast. Auch mit der Nachbetreuung waren wir sehr zufrieden. Ist alles prima gelaufen. Wenn wir noch einmal eine Hebamme benötigen sollten (ganz auszuschließen ist das nun doch nicht mehr, jetzt wo V. so süß und so lieb ist), werden wir auf jeden Fall wieder auf Dich zukommen.





Für eine wundervolle Betreuung während und nach der Geburt möchte ich mich ganz herzlich bei meiner Hebamme Swantje bedanken. Ich hatte Swantje noch vor der Geburt meiner Tochter in der Uni-Klinik Frankfurt kennen gelernt.

Damals mussten wegen einer Muttermundverkürzung von 1cm in der 28. Woche die Lungenreifung und die Tokolyse erfolgen. Da die Möglichkeit bestand, dass mein Kind vor dem Termin kommt, war ich sehr glücklich, endlich "meine"

Hebamme gefunden zu haben! Zur Geburt hatte ich mich aufgrund deren niedrigen Kaiserschnittquote ganz bewusst für die Uni-Klinik entschieden.

Obwohl mich meine Gynäkologin jede Woche mit den Worten: "alles Gute für die Geburt, nächste Woche sehe ich Sie sicher nicht mehr in meiner Praxis"

entließ, hielten die letzten 5mm Muttermund bombenfest bis zur 38. Woche!

Die ersten Anzeichen der Geburt waren, dass ich langsam Fruchtwasser verlor, ohne Einsetzten von Wehentätigkeit. Doch nach 36 Stunden, die ich mit sehr motiviertem Gehen und Treppen auf- und absteigen verbrachte (man entwickelt eine ungeheure Energie), setzten plötzlich um 23.00 mit einer Art Reißen am Gebärmutterhals die von da an sehr intensiven Wehen ein. Da ich mich zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise schon in der Klinik befand, "ging" ich zum Kreißsaal und wer hatte Nachtdienst: Swantje! Ich wusste, dass mit ihr die Geburt gut verlaufen würde. Ich fühlte mich bei ihr einfach sicher, gerade in einer Phase, in der man nicht weiß, was auf einen zukommt und was der eigene und in diesem Moment doch so fremde Körper mit einem macht. Swantje strahlte eine solche Ruhe, Professionalität und Freude aus, die mir jede aufkeimende Angst nahm. 2 Stunden später war mein kleiner Schatz geboren, ohne Dammschnitt, nur einem minimalen Riß. Der Mutterkuchen löste sich komplett, jedoch erst, nachdem Swantje akupunktiert hat... Die Ärztin hatte schon von OP gesprochen.

Auch nach der Geburt habe ich mich von Swantje sehr gut betreut gefühlt, war nur traurig, als die Nachsorgetermine fertig waren.

Swantje, Du hast unsere Familie in einer so einmaligen Zeit hervorragend betreut und das werden wir Dir nicht vergessen.





Auch auf diesem Wege möchte ich mich doch noch mal (ich kann es gar nicht oft genug tun) für die wundervolle Geburtsvorbereitung und somit für all Deine Zeit, Geduld, Freundlich- und Fröhlichkeit, Hilfe, Vor- und Ratschläge, Tipps, ... bedanken! Es war mir eine Freude und Ehre durch meine Schwangerschaft mit Dir in Kontakt gekommen sein zu dürfen! Du bist mit Grund dafür, dass ich eine so wundervolle, unkomplizierte Schwangerschaft und schließlich auch tolle Geburt erleben durfte! Du bist einfach spitze! Schön, dass es Dich gibt!

"Viele Menschen treten in Dein Leben aber nur wenige hinterlassen Spuren!"

... vielen herzlichen Dank für all die bereichernden Spuren die Du in meinem Leben hinterlassen hast! ich würd mich sehr freuen mit Dir in Kontakt zu bleiben!;-)




Eintrag

Ich freue mich immer über Rückmeldungen.


Wer sein Feedback gerne anderen Frauen auf Hebammensuche zur Verfügung stellen möchte, kann mir gerne eine Nachricht zusenden.


Bitte in der Nachricht nochmal explizit darauf hinweisen, dass dies als Rückmeldung für die Homepage gedacht ist und veröffentlicht werden darf. Vielen Dank.